Wir sind auch (und gerade) in Pandemiezeiten für Sie da - ganz sicher!

  • Zögern sie nicht, bei medizinischen Problemen den (Not-)Arzt zu rufen (112)! Zum Beispiel bei Schlaganfall-Verdacht oder Herzproblemen. 
  • Die Furcht vor einer Corona-Infektion im Krankenhaus ist unbegründet, denn bei uns gelten strenge Hygienemaßnahmen. Patienten mit Corona-Verdacht werden isoliert und können keine anderen Patienten anstecken. Wir behandeln alle Patienten mit Schutzmaske. Auch für Patienten und Besucher gilt Maskenpflicht. 
  • Bei Corona-Verdacht rufen Sie bitte von zu Hause aus Ihren Arzt an oder die 116 117 oder nutzen Sie die neue Online-Selbstdiagnose der Berliner Charité. (Läuft nicht im Internet Explorer)
  • Patientenbesuche sind eingeschränkt möglich. Tipp: Nutzen Sie zwischendurch unseren neuen Grußkarten-Service!
  • Für weitere Informationen zur Corona-Pandemie haben wir Ihnen diese Sonderseite eingerichtet.<
Pflege Püttlingen

Pflege Püttlingen

Bessere Betreuung von Patienten mit Alterserkrankungen


© Fotolia

stephan-britz
Stephan Britz, Fachpflegekraft
für Geriatrie und
Gerontopsychiatrie
Unsere Fachpflegekraft für Geriatrie und Gerontopsychiatrie hilft als kompetenter Ansprechpartner bei Fragen im Umgang mit verwirrten Patienten. Hauptaufgabenfelder sind:
  • die Durchführung von spezifischen Einschätzungen zur Unterscheidung Demenz / Delir / Depression
  • die Beratung in Abstimmung mit den behandelnden Ärzten zum Handling von speziellen Verhaltensweisen, wie Hin- / Weglauftendenz, aggressives Verhalten, etc.
Darüber hinaus führen wir regelmäßig für unsere pflegerischen Mitarbeiter Schulungen zur Betreuung und Behandlung geriatrischer Patienten durch.

Kontakt
Stephan Britz
Fachpflegekraft für Geriatrie und Gerontopsychiatrie
Telefon: 06898 / 55 - 2317
Erreichbarkeit: in Abhängigkeit vom Dienstplan

E-Mail
Frank Kinsinger

Frank Kinsinger

Kontakt:
Tel/Fax: 06898 / 55-2558

(08.00 bis 13.00 Uhr)

Kliniksuche mit dem Körperkompass
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top