Wir sind auch (und gerade) in Pandemiezeiten für Sie da - ganz sicher!

  • Zögern sie nicht, bei medizinischen Problemen den (Not-)Arzt zu rufen (112)! Zum Beispiel bei Schlaganfall-Verdacht oder Herzproblemen. 
  • Die Furcht vor einer Corona-Infektion im Krankenhaus ist unbegründet, denn bei uns gelten strenge Hygienemaßnahmen. Patienten mit Corona-Verdacht werden isoliert und können keine anderen Patienten anstecken. Wir behandeln alle Patienten mit Schutzmaske. Auch für Patienten und Besucher gilt Maskenpflicht. 
  • Bei Corona-Verdacht rufen Sie bitte von zu Hause aus Ihren Arzt an oder die 116 117 oder nutzen Sie die neue Online-Selbstdiagnose der Berliner Charité. (Läuft nicht im Internet Explorer)
  • Patientenbesuche sind eingeschränkt möglich. Tipp: Nutzen Sie zwischendurch unseren neuen Grußkarten-Service!
  • Für weitere Informationen zur Corona-Pandemie haben wir Ihnen diese Sonderseite eingerichtet.<
Pflege Püttlingen

Pflege Püttlingen

Gesunde Ernährung bei Diabetes

lehrkueche
Gesunde Ernährung

claudia-hess
Claudia Hess,
Diabetesberaterin DDG
Unsere Diabetesberaterin kümmert sich um unsere Patienten, die an Diabetes erkrankt sind und wegen eines operativen Eingriffs oder anderer Erfordernisse bei uns stationär behandelt werden. In einem persönlichen Gespräch ermitteln wir gemeinsam mit unserem Patienten den Beratungsbedarf. Das hilft uns, in Abstimmung mit den behandelnden Ärzten, die Therapie zu optimieren. Darüber hinaus kümmern wir uns um Patienten-Schulungen, z.B. zur Insulininjektion, Hautpflege inklusive Fußinspektion, wovon auch die Angehörigen profitieren. Parallel bilden wir unsere Mitarbeiter mit speziellen Schulungsangeboten zu Diabetes weiter.

Kontakt:
Claudia Heß
Diabetesberaterin DDG
Telefon: 06898 / 55 3250
Erreichbarkeit: Montag - Freitag von 10.00 - 13.00 Uhr

E-Mail
Frank Kinsinger

Frank Kinsinger

Kontakt:
Tel/Fax: 06898 / 55-2558

(08.00 bis 13.00 Uhr)

Kliniksuche mit dem Körperkompass
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top