Allgemein- und Viszeralchirurgie Püttlingen

Allgemein- Viszeral- und Tumorchirurgie Püttlingen

Erkrankungen des Enddarms

Hämorrhoiden, Fisteln und Ekzeme im After sind weit verbreitete Beschwerden. Ein frühzeitiges Erkennen und Behandeln ist wichtig, um Folgeschäden zu vermeiden. Etwa 40% aller Erwachsenen leiden einmal in ihrem Leben an diesen Erkrankungen oder an Funktionsstörungen des Enddarmes. Die Ursachen der Beschwerden sind oft vielfältig, so dass eine genaue Untersuchung der Therapie vorangeht. In der Regel werden diese Erkrankungen von niedergelassenen Kollegen in der Praxis behandelt.

Für operative Maßnahmen haben wir eine proktologische Sprechstunde mit Fachärzten eingerichtet, die eine langjährige Spezialisierung in diesem Bereich vorweisen können.

Wir behandeln folgende Erkrankungen:

  • Hämorrhoiden
  • Fisteln
  • Tumoren*
  • Fissuren
  • Stuhlinkontinenz und Analprolaps
  • Mastdarmvorfall

*Tumorerkrankungen des Darms behandeln wir interdisziplinär in unserem von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Darmzentrum Saar.


Prof. Dr. Thomas Reck
Prof. Dr. Thomas Reck

Sekretariat:
Andrea Peter
Tel.: 06898 / 55-2251
Fax: 06898 / 55-2291
Kliniksuche mit dem Körperkompass
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top