Wir sind auch (und gerade) in Pandemiezeiten für Sie da - ganz sicher!

  • Zögern sie nicht, bei medizinischen Problemen den (Not-)Arzt zu rufen (112)! Zum Beispiel bei Schlaganfall-Verdacht oder Herzproblemen. 
  • Durch ein konsequentes Hygiene- und Test-Konzept bieten wir bestmöglichen Schutz vor einer Corona-Infektion im Krankenhaus. Patienten mit Corona-Verdacht werden isoliert, um keine anderen Patienten anzustecken. Wir behandeln alle Patienten mit Schutzmaske. Auch für Patienten und Besucher gilt Maskenpflicht. 
  • Bei Corona-Verdacht rufen Sie bitte von zu Hause aus Ihren Arzt an oder die 116 117 oder nutzen Sie die neue Online-Selbstdiagnose der Berliner Charité. (Läuft nicht im Internet Explorer)
  • Patientenbesuche sind aus Infektionsschutzgründen derzeit nur in wenigen Ausnahmefällen möglich. Tipp: Nutzen Sie unseren neuen Grußkarten-Service!
  • Für weitere Informationen zur Corona-Pandemie haben wir Ihnen diese Sonderseite eingerichtet.<
Karriere & Personal

Personalentwicklung

personalentwicklung3
©thinkstock
Wir sehen es als eine unserer wichtigsten Aufgaben an, unsere Mitarbeiter zu fördern und zu entwickeln. Aus diesem Grund haben wir uns das Ziel gesetzt, unser Personal dabei zu unterstützen, den ständig wechselnden Anforderungen gerecht zu werden. Bereits 2013 haben wir uns dazu entschlossen, den Bereich „Personalentwicklung“ personell zu verstärken und die bereits vielfältig vorhandenen Maßnahmen wie z.B. „Fort- und Weiterbildung“ weiter auszubauen. Beispielsweise analysieren wir jährlich unseren Bildungsbedarf.

Für unsere Abteilungsleiter gibt es ein spezielles Führungskräfteentwicklungsprogramm, das jährlich den geänderten Anforderungen angepasst wird.

Unsere beiden Kliniken in Püttlingen und Sulzbach führen monatlich Einführungsveranstaltungen für neue Mitarbeiter durch, bei denen wir wichtige Informationen vermitteln. Um die Einarbeitung für neue Mitarbeiter zu vereinfachen, kümmern sich entsprechende „Paten“ um unsere neuen Mitarbeiter.

Ebenso genießt die betriebliche Gesundheitsförderung unseres Personals einen großen Stellenwert. So haben wir bereits vor mehreren Jahren ein „Gesundheitsmanagement“ etabliert, das sich um die Belange unser Mitarbeiter kümmert.

Weiterhin führen wir regelmäßig „Beurteilungsgespräche“ durch. Somit haben unsere Mitarbeiter ein regelmäßiges Feedback ihres Vorgesetzten über die erzielten Leistungen.
Alexander Koppey
Alexander Koppey

Kontakt:
Tel.: 06898 / 55-3377
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top