Karriere am KKSaar

Wir suchen für unsere beiden Standorte Püttlingen und Sulzbach:

Altenpfleger und Altenpflegehelfer für den Bereich Übergangspflege

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet für unsere Standorte Püttlingen und Sulzbach tatkräftige Unterstützung: Und zwar für die Inbetriebnahme des Bereiches Übergangspflege. Hierzu werden noch erfahrene Altenpfleger- und Altenpflegehelfer:innen zur Unterstützung unseres Teams benötigt.

Mit dem Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG) wurde die Übergangspflege im Krankenhaus (§ 39e SGB V) als neue Leistung der GKV eingeführt. Demnach besteht Anspruch auf Übergangspflege im Krankenhaus für längstens zehn Tage je Krankenhausbehandlung, wenn im unmittelbaren Anschluss an die Krankenhausbehandlung erforderliche Leistungen der häuslichen Krankenpflege, der Kurzzeitpflege, Leistungen zur medizinischen Rehabilitation oder Pflegeleistungen nach SGB XI nicht oder nur unter erheblichem Aufwand erbracht werden können.


Ihr Profil
🔸 Abgeschlossene Ausbildung zum Altenpfleger oder Altenpflegehelfer (m/w/d)
🔸 Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
🔸 Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
🔸 Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch hohe Leistungsbereitschaft, Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie Freundlichkeit und selbständige Arbeitsweise aus
🔸 Offenheit für digitale Anwendungsprogramme sowie Fort- Weiterbildungen

Aufgabenfelder:
🔹 Fachlich kompetente und wertschätzende Betreuung unserer Patienten im Dreischichtsystem
🔹 Übernahme von grund- und betreuungspflegerischen Aufgaben
🔹 Aktivierende, therapeutische Pflegemaßnahmen sowie Pflegehandlungen in Hinblick auf die Integration von Stimulation, Orientierung, Kommunikation und dem Training von Alltagsaktivitäten
🔹 Sie sind verantwortlich für die Planung, Durchführung und Evaluation von Pflegemaßnahmen unter Berücksichtigung einer rechtskonformen und qualitätssichernden Dokumentation
🔹 Durchführung der Maßnahmen des Entlassmanagement

Was wir bieten
▶️ 3-jährig examinierte Pflegefachkräfte, Gesundheits- und Krankenpflegekräfte und Altenpflegekräften erhalten einmalig 1.000,00 € brutto nach 12 Monaten Betriebszugehörigkeit und bei ungekündigten Fortbestand des Arbeitsverhältnisses.
▶️ Attraktive Vergütung nach TVöD mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
▶️ Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
▶️ Verbindlicher Wunsch-Dienstplan und langfristige Urlaubsplanung
▶️ Strukturierte Einarbeitung mit Hinführung an unsere Digitaltechnik
▶️ Kollegiale Atmosphäre im berufsgruppenübergreifenden Behandlungsteam
▶️ Hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene
▶️ Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
▶️ Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
▶️ Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
▶️ Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria für erholsame Pausen
▶️ Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
▶️ Die deutschlandweit einzigartige Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ (TÜV Nord Cert u. BV Pflegemanagement) bestätigt den Weg unserer Knappschaft Kliniken zu besseren Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte.

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Hier ist Ihr heißer Draht zur KKSaar-Pflegedirektion. Melden Sie sich einfach per Anruf oder Mail oder über WhatsApp!


(WhatsApp)

Das KKSaar wird in Zukunft eine noch wichtigere Rolle im Saarland spielen. Unsere beiden Standorte Püttlingen und Sulzbach werden weiter ausgebaut und modernisiert. Investitionsvolumen in den nächsten 10 Jahren: 138 Millionen Euro. In Püttlingen eröffnen wir z.B. eine Palliativstation, in Sulzbach bauen wir die Gastroenterologie aus, fügen Kardiologie und Pneumologie hinzu. Und wir kriegen mehr Intensivplätze. Dazu gehört natürlich auch mehr Personal.

Personalentwicklung Pflege

Auch in den Pandemiejahren konnten wir Pflegekräfte
hinzugewinnen.

Deshalb geht es jetzt mit neuem Schwung weiter. Mit der KKSaar-Pflegeinitiative. Wir stocken wieder auf! Und wir möchten nicht nur mehr Mitarbeiter gewinnen, sondern auch mehr bieten als andere Arbeitgeber. Zum Beispiel mehr Kolleg:innen auf der Station durch bessere Personalschlüssel. Dafür brauchen wir Zuwachs - Sie! Für die besten Arbeitsbedingungen und die beste Pflege im Saarland. Mehr vom Beruf, mehr vom Leben.

Lothar Schramm

Lothar Schramm

Kontakt:
Tel/Fax: 06898 / 55-2558 oder 06897/ 574 - 3235

(08.00 bis 13.00 Uhr)

Barbara Greiff
Barbara Greiff

Kontakt:
Sekretariat Personalmanagement 
Tel.: 06898-55-3623
Siegel_Beste Ausbildungsbetriebe_Sehr hohe Attraktivitaet_2022_Knappschaft Kliniken
Siegel_Innovationskraft_SEHR HOHE_Knappschaft Kliniken
Siegel_Deutschlands Beste Arbeitgeber_n
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach