Wir sind auch (und gerade) in Pandemiezeiten für Sie da - ganz sicher!

  • Zögern sie nicht, bei medizinischen Problemen den (Not-)Arzt zu rufen (112)! Zum Beispiel bei Schlaganfall-Verdacht oder Herzproblemen. 
  • Die Furcht vor einer Corona-Infektion im Krankenhaus ist unbegründet, denn bei uns gelten strenge Hygienemaßnahmen. Patienten mit Corona-Verdacht werden isoliert und können keine anderen Patienten anstecken. Wir behandeln alle Patienten mit Schutzmaske. Auch für Patienten und Besucher gilt Maskenpflicht. 
  • Bei Corona-Verdacht rufen Sie bitte von zu Hause aus Ihren Arzt an oder die 116 117 oder nutzen Sie die neue Online-Selbstdiagnose der Berliner Charité. (Läuft nicht im Internet Explorer)
  • Patientenbesuche sind aus Infektionsschutzgründen derzeit nur in wenigen Ausnahmefällen möglich. Tipp: Nutzen Sie unseren neuen Grußkarten-Service!
  • Für weitere Informationen zur Corona-Pandemie haben wir Ihnen diese Sonderseite eingerichtet.<
Seelsorge

Seelsorge – Zeit für Gespräche und Zuwendung

Seelsorge

Die Seele ist ein Spiegel unserer Befindlichkeit. Gerade deshalb ist es wichtig, dass körperlich kranke Menschen Ruhe und Zuwendung finden. Oft kommen in dieser Zeit zahlreiche Fragen, Probleme und Ängste auf. Eine kompetente seelsorgerische Begleitung kann für viele Betroffene heilsam sein. Damit wir allen Patienten und ihren Angehörigen die notwendige Beachtung schenken, besuchen hauptamtliche Seelsorger (katholisch und evangelisch) regelmäßig alle Stationen und nehmen sich – so gewünscht – Zeit für ein persönliches Gespräch.

Gerne kommen wir auch Ihrem konfessionellen Bedürfnis nach einer religiösen Begleitung entgegen. Unser Pflegedienst und die Mitarbeiter der ökumenischen Krankenhaushilfe übernehmen gerne die Koordination der Termine, sodass jedem Patienten die beste erdenkliche Aufmerksamkeit zukommt. Neben der Möglichkeit für Gespräche ist auch ein Ort des Rückzugs und der Ruhe eine wichtige Voraussetzung zur Genesung. Unsere Hauskapelle bietet Zugang zu Besinnung, Gebet und Meditation – rund um die Uhr. Auch zu Andacht und Gottesdienst sind unsere Patienten herzlich eingeladen. Im Wechsel werden samstags um 17.00 Uhr ein katholischer und evangelischer Gottesdienst gefeiert. Die genauen Gottesdiensttermine sind auf jeder Station am Schwarzen Brett zu sehen.
Team Seelsorge
Kontakt Seelsorge:
Andrea Michely (kath. Pastoralreferentin)
Tel.: 06897 / 574-3455

Marianne Tusch (ev. Pfarrerin)
Tel.: 06897 / 574-3454

Sprechstunden nach Terminvereinbarung.
Kliniksuche mit dem Körperkompass
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top