Wir sind auch (und gerade) in Pandemiezeiten für Sie da - ganz sicher!

Zögern sie nicht, bei medizinischen Problemen den (Not-)Arzt zu rufen (112)! Zum Beispiel bei Schlaganfall-Verdacht oder Herzproblemen. Viele Menschen haben Angst vor einer Corona-Infektion im Krankenhaus. Diese ist jedoch unbegründet, denn wir sind bestens vorbereitet. Bei uns werden Patienten mit Corona-Verdacht streng isoliert und können keine anderen Patienten anstecken. Wir behandeln alle Patienten mit Schutzmaske.
Auch für Patienten gilt Maskenpflicht. Beim Betreten der Klinik sollen Mund und Nase bedeckt sein. Für den Notfall halten wir Masken bereit. 

Bei Corona-Verdacht rufen Sie bitte von zu Hause aus Ihren Arzt an oder die 116 117 oder nutzen Sie die neue Online-Selbstdiagnose der Berliner Charité. (Läuft nicht im Internet Explorer)
 
Patientenbesuche sind ab dem 20. Mai wieder eingeschränkt möglich.

Für weitere Informationen zur Corona-Pandemie haben wir Ihnen diese Sonderseite eingerichtet.
News

Besuche wieder erlaubt - unter strengen Hygiene-Auflagen

Püttlingen und Sulzbach, 25.05.2020. Patienten auf den Normalstationen des Knappschaftsklinikum Saar können wieder Besucher empfangen. Jeder Patient kann einen Besucher bestimmen, der ihn jeweils ein Mal pro Tag bis zu eine Stunde lang besuchen darf. Besuchszeit ist Montag bis Freitag, in Püttlingen jeweils von 14 bis 18 Uhr, in Sulzbach von 16 bis 19 Uhr, ausgenommen Feiertage. 
 

Jeder Besucher erhält einen Besucherschein und wird am Eingang auf Fieber kontrolliert. Wegen der Eingangskontrollen sollten Besucher etwas Wartezeit einkalkulieren. In den Häusern gelten strenge Hygieneregeln, darunter Maskenpflicht und reduzierte Fahrgastzahl in den Aufzügen. 

Intensiv- und Isolierstationen bleiben von der Neuregelung ausgenommen. Dort sind weiterhin Besuche nur in Ausnahmefällen erlaubt und werden mit den Angehörigen individuell abgestimmt. Die Cafeteria bleibt für Besucher und Patienten geschlossen.

Die neue Lockerung wurde im Verbund der Knappschaft Kliniken abgestimmt und wird nun verbundweit koordiniert umgesetzt.

Ein Formular zur Selbstauskunft ist Pflicht bei jedem Besuch. 
 
Um Zeit zu sparen, können Besucher die Formulare hier herunterladen und unmittelbar vor dem Besuch im Knappschaftsklinikum Saar ausfüllen. 


Peter Böhnel
Peter Böhnel

Kontakt:
Tel. Püttlingen: 06898 55-3203
Tel. Sulzbach: 06897 574-3408
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top