Wir sind auch (und gerade) in Pandemiezeiten für Sie da - ganz sicher!
Achtung: Wir dürfen die Besuchsregeln wieder lockern! Für diese und weitere Informationen zur Corona-Pandemie haben wir Ihnen eine Sonderseite eingerichtet.

Patientenveranstaltungen

Die nächsten Termine:

16. Oktober 2021, 10 Uhr - Tag des Rheumakranken 2021

Tag des Rheumakranken 2021

Seit Anfang 2020 wirkt die Corona-Pandemie über Altersgrenzen hinweg in nahezu alle menschlichen Lebensbereiche hinein. Chronische Erkrankungen können das Risiko für einen schweren Verlauf der Virusinfektion erhöhen. Für die Betroffenen mit Rheuma ergeben sich besondere Fragestellungen, da einzelne rheumatische Erkrankungen und auch verschiedene medikamentöse Therapien das Immunsystem des Menschen beeinflussen.
Die Veranstaltung richtet sich an Patienten und Interessierte, um über rheumatische Erkrankungen allgemein zu informieren. Im Weiteren werden Behandlungsmöglichkeiten und Impfstrategien unter Berücksichtigung aktueller Erkenntnisse und Empfehlungen dargestellt, alles unter dem Licht der Pandemie.

Referenten der Veranstaltung:

Dr. med. U. Prothmann
Chefarzt der Klinik für Rheumatologie;
Knapp-schaftsklinikum Saar, Püttlingen

Dr. Betina Rogalski
Fachärztin für Kinder und
Jugendmedizin/Kinderrheumatologie
Leitende Ärztin der Sektion Kinder-
und Jugendrheumatologie,
Knappschaftsklinikum Saar, Püttlingen

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Oktober 2021, 18 Uhr - Infektionskrankheiten

Plakat_Infektionen_

 

Wann?
Mittwoch, 06. Oktober 2021, 18.00 Uhr

Wo?
Gemeindebücherei Quierschied, Marienstraße 3

➜ Eintritt frei (bitte 3G-Regel beachten)

Referent: Dr. Patrizio Merloni, Ärztl. Leiter der Gastroenterologie,
Klinik für Innere Medizin Sulzbach


Durch die Pandemie ist das Thema aktueller denn je. Doch neben den neuesten Infos zu COVID-19 und der Impfung geht es auch um andere Infektionen und die Frage: Werden wir durch den Klimawandel mehr Probleme mit neuen Krankheiten bekommen?


   

Online teilnehmen - bequem und sicher

Wegen der Coronapandemie führen wir derzeit keine Präsenzveranstaltungen durch. Dafür bieten wir Ihnen jetzt Online-Fachvorträge. Live und kostenlos! Interessenten können mit einem Klick vom heimischen PC oder Laptop oder anderen mobilen Endgeräten aus an den Veranstaltungen teilnehmen. Sie brauchen weder Kamera noch Mikrofon, sie können unsichtbar bleiben, ein Psyeudonym benutzen und können (wenn Sie es wünschen)  per Textnachricht direkt mit unseren Referenten kommunizieren.

Und so funktioniert's:

Vorträge werden über Webex (ein professionelles und sicheres System für Videokonferenzen) per Internetverbindung an alle Interessenten übermittelt. Der Link zur einzelnen Onlineveranstaltung kann im untenstehenden Programm angeklickt werden. Dort finden sich auch Informationen rund um das Veranstaltungsthema. Als Teilnehmer sind Sie dann während des Vortrags live dabei.
An PC oder Laptop muss dafür keine Software installiert werden. Auf mobilen Endgeräten (Handy, Tablet) kann die Installation einer App erforderlich sein. Eine Kamera brauchen Sie nur, wenn Sie ebenfalls von anderen Teilnehmern gesehen und auch in einer eventuellen Aufzeichnung des Vortrages zu sehen sein wollen. Wenn vorhanden können Sie eine Kamera auch abschalten, ebenso ein Mikrofon. Sie können über eine Chatfunktion von ihrer Tastatur aus Fragen an den Referenten stellen. Mikrofone von Teilnehmern bleiben stummgeschaltet, um akustische Störungen zu verhindern.
Ein Hinweis zu Privatsphäre und Datenschutz: Bei der Anmeldung per Klick werden Sie nach Namen und Mailadresse gefragt. Sie müssen dort nicht Ihren wirklichen Namen angeben sondern können auch ein Pseudonym wählen, über die der Referent Ihnen antworten kann. Sie müssen auch keine existierende Mailadresse angeben.

Während unserer Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit uns Ihre Fragen durch eine eingerichtete Chat-Funktion zu übermitteln. 
Wir sammeln alle Fragen und reichen sie am Ende des Vortrages an den Referenten weiter, der sie dann nach Möglichkeit sofort beantwortet.

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns per Mail an die Unternehmenskommunikation.
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top