Wir sind auch (und gerade) in Pandemiezeiten für Sie da - ganz sicher!

  • Zögern sie nicht, bei medizinischen Problemen den (Not-)Arzt zu rufen (112)! Zum Beispiel bei Schlaganfall-Verdacht oder Herzproblemen. 
  • Durch ein konsequentes Hygiene- und Test-Konzept bieten wir bestmöglichen Schutz vor einer Corona-Infektion im Krankenhaus. Patienten mit Corona-Verdacht werden isoliert, um keine anderen Patienten anzustecken. Wir behandeln alle Patienten mit Schutzmaske. Auch für Patienten und Besucher gilt Maskenpflicht. 
  • Bei Corona-Verdacht rufen Sie bitte von zu Hause aus Ihren Arzt an oder die 116 117 oder nutzen Sie die neue Online-Selbstdiagnose der Berliner Charité. (Läuft nicht im Internet Explorer)
  • Patientenbesuche sind aus Infektionsschutzgründen derzeit nur in wenigen Ausnahmefällen möglich. Tipp: Nutzen Sie unseren neuen Grußkarten-Service!
  • Für weitere Informationen zur Corona-Pandemie haben wir Ihnen diese Sonderseite eingerichtet.<
Fortbildungen

Fortbildungen

Achtung: Wegen der aktuellen Pandemie-Lage pausieren einige Veranstaltungen, andere finden online statt.

Mittwoch, 11. November 2020 18:15 Uhr
37. Sulzbacher Ophthalmologischer Dialog (SOD)


SOD Surgical - Thema: Pearls & Pitfalls der Netzhautchirurgie

Online-Videoseminar mit Panel-Diskussion der Augenklinik Sulzbach, Beginn 18 Uhr

Programm

Einführung und Moderation
Prof. Dr. med. Peter Szurman
Chefarzt Augenklinik Sulzbach, Knappschaftsklinikum Saar
Dr. med. Karl Thomas Boden
Leitender Oberarzt Augenklinik Sulzbach, Knappschaftsklinikum Saar

Disskusions-Panel
Dr. med. Karl Boden
Leitender Oberarzt
Augenklinik Sulzbach, Knappschaftsklinikum Saar

Prof. Dr. med. Hans Hoerauf
Direktor Universitäts-Augenklinik Göttingen

Prof. Dr. med. Kai Januschowski
Geschäftsführender Oberarzt
Augenklinik Sulzbach, Knappschaftsklinikum Saar

Prof. Dr. med. Martin Spitzer
Direktor Universitäts-Augenklinik Hamburg Eppendorf

Prof. Dr. med. Peter Szurman
Direktor Augenklinik Sulzbach, Knappschaftsklinikum Saar

Neue Techniken zur Behandlung des Makulaforamen
> Peeling mit Gastamponade - ist das noch lege artis?
> Inverted-flap Technik vs. Wasserkissentechnik - wo ist der Vorteil?
> Amnionpatch vs. Freies Netzhauttransplantat bei persisterenden Foramina

Die Vitrektomie für die Ablatio retinae: Von einfachen bis zu komplexen Fällen
> Standardtechniken in der Ablatiochirurgie
> Kontroversen zu Trokaren, Lochdrainage und Flüssigkeits-Luft-Austausch
> Sicherer Verschluss von selbstdichtenden Sklerotomien
> Tipps und Tricks zur Verwendung schwerer Flüssigkeiten
> Hydrogelplombe vs. primäre Vitrektomie - wann welches Verfahren?
> Ablatiochirurgie ohne Tamponade - ist das überhaupt möglich?
> Vorgehen bei Riesenrissamotio - was ist hier anders?
> Retinektomie vs. Cerclage - was tun bei verkürzter Netzhaut?

Besondere Fälle in der Vitreoretinalen Chirurgie
> Individuelles intraoperatives Vorgehen bei extremen Ausgangssituationen - wie würden Sie sich helfen?

Zur Anmeldung auf www.congresse.de

Please enter your text.

Please enter your text.

Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top