Wir sind auch (und gerade) in Pandemiezeiten für Sie da - ganz sicher!
Achtung: ab 20.11.2021 2G plus für Besucher! Für diese und weitere Informationen zur Corona-Pandemie haben wir Ihnen eine Sonderseite eingerichtet.
News

Neue Fördermittel für Püttlinger Klinik

Uebergabe IMG_8900-Bearbeitet

KKSaar-Geschäftsführerin Andrea Massone und Gesundheitsministerin Monika Bachmann mit dem symbolischen „Scheck“ für den Ausbau des OP-Bereichs am Standort Püttlingen.

Püttlingen, 27.10.2021. Die saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann hat das Knappschaftsklinikum Saar in Püttlingen besucht und sich über den Fortschritt der Investitionen informiert. Dabei brachte sie auch einen symbolischen „Scheck“ mit, als Fördermittelzusage für den Ausbau des OP-Bereichs am Standort Püttlingen. 5,6 Millionen Euro gibt’s vom Ministerium, das ist die Hälfte der Baukosten von 11,2 Millionen Euro.

ZNA Begehung IMG_8941-Bearbeitet

Begehung der Baustelle
im Erdgeschoss 

„Unsere Fördermittel werden in diesem Haus gut angelegt sein“, sagte Monika Bachmann bei der feierlichen Scheckübergabe und lobte das Klinikmanagement: „Das KKSaar gehört zu den am besten geführten Häusern, was die Arbeit erleichtert.“ Auch bei der Digitalisierung lege das KKSaar „ordentlich vor“, so Bachmann.

KKSaar-Geschäftsführerin Andrea Massone bedankte sich herzlich für die Förderzusage und betonte die gute Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium.

ZNA ITS IMG_8986-Bearbeitet

Auch die Intensivstation wird
modernisiert.

Dabei erfuhr die Ministerin auch vom Status Quo der übrigen staatlich geförderten Projekte in Püttlingen. Darunter die komplette Neugestaltung der großen zentralen Patientenaufnahme (inklusive Notaufnahme). In Zukunft soll die Notfallversorgung noch strukturierter ablaufen, wobei alle wichtigen Abteilungen wie etwa Röntgen und CT in unmittelbarer Nähe angeordnet werden. „Wir haben außerdem zwei zusätzliche Spezialisten eingestellt, die unsere Digitalisierung weiterentwickeln“, erzählte Andrea Massone. Dabei werde die Baustelle im Erdgeschoss komplett von außen erschlossen. „Dadurch wird während des Umbaus der Klinikbetrieb nicht gestört“, versprach die Geschäftsführerin und lud die Ministerin samt ihren Begleitern gleich zum offiziellen Spatenstich am 14 Januar 2022 ein.


Peter Böhnel
Peter Böhnel
Leiter Unternehmenskommunikation

T Püttlingen: 06898 55-3203
T Sulzbach: 06897 574-3408
Mobil: 01573 6421692
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top