Wir sind auch (und gerade) in Pandemiezeiten für Sie da - ganz sicher!

Zögern sie nicht, bei medizinischen Problemen den (Not-)Arzt zu rufen (112)! Zum Beispiel bei Schlaganfall-Verdacht oder Herzproblemen. Viele Menschen haben Angst vor einer Corona-Infektion im Krankenhaus. Diese ist jedoch unbegründet, denn wir sind bestens vorbereitet. Bei uns werden Patienten mit Corona-Verdacht streng isoliert und können keine anderen Patienten anstecken. Wir behandeln alle Patienten mit Schutzmaske.
Auch für Patienten gilt Maskenpflicht. Beim Betreten der Klinik sollen Mund und Nase bedeckt sein. Für den Notfall halten wir Masken bereit. 

Bei Corona-Verdacht rufen Sie bitte von zu Hause aus Ihren Arzt an oder die 116 117 oder nutzen Sie die neue Online-Selbstdiagnose der Berliner Charité. (Läuft nicht im Internet Explorer)
 
Patientenbesuche sind ab dem 20. Mai wieder eingeschränkt möglich.

Für weitere Informationen zur Corona-Pandemie haben wir Ihnen diese Sonderseite eingerichtet.
Karriere & Personal

Sektionsleiter/in u. Ltd. OA Neuroradiologie

Radiologie-Team-Puettlingen-1_DSCF1137_2000pxÄrzteteam der Radiologie Püttlingen

Sie suchen eine neue Herausforderung in einem Klinikum der Knappschaft, mögen medizinische Kompetenz und Innovation im Verbund mit starkem regionalem Bezug? Dann sind Sie bei uns genau richtig.
Das Knappschaftsklinikum Saar hält in Püttlingen und Sulzbach jeweils eine Neurologie mit zertifizierten regionalen Stroke Units vor. Nun planen wir die Etablierung einer Neuroradiologie mit endovaskulärer 24/7-Schlaganfallbehandlung, eingebunden in die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Standort Püttlingen. Dafür suchen wir: 
  • Sektionsleiter/in (m/w/d) Neuroradiologie und
  • Ltd. Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) Neuroradiologie

In unserer Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
in Püttlingen werden alle erforderlichen radiologischen Untersuchungs- und Behandlungsverfahren durchgeführt (128-MSCT, zwei 1,5T-MRT, diagnostische und interventionelle Angiographie mit monoplanarer Anlage, stereotaktische Mammamarkierung und Vakuumsaugbiopsie). Die Klinik ist digitalisiert und verfügt über RIS, PACS und Spracherkennung. Unsere Chefärztin Dr. Sabine Ruffing besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Radiologie, Zusatzbezeichnung Neuroradiologie.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau des neuroradiologischen Interventions- und Thrombektomie-Teams
  • Supervision sowie Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
Was wir von Ihnen erwarten:
  • Facharzt (m/w/d) für Radiologie mit abgeschlossener Schwerpunktanerkennung Neuroradiologie
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der diagnostischen cerebrospinalen Angiographie und bereits selbstständige Durchführung rekanalisierender Verfahren im Rahmen der akuten Schlaganfallbehandlung
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und der Weiterentwicklung der Klinik
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Patienten und Mitarbeitern
Was wir Ihnen bieten:
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sympathischen Kollegium
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Wir fördern Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung und unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Wir bieten eine attraktive leistungsgerechte Vergütung mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Fragen, Wünsche?
Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen? Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Sabine Ruffing, Chefärztin der Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie, Tel.: 06898/55-2242
E-Mail

Ihre Bewerbung senden Sie bitte möglichst innerhalb von vier Wochen an:
Knappschaftsklinikum Saar GmbH, Personalabteilung,
In der Humes 35,66346 Püttlingen, Tel.: 06898/55-0
Gerne per E-Mail

Monika Schommers
Monika Schommers

Kontakt:
Tel.: 06898 / 55-3120
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach
Top