Covid Impfzentrum

Covid-Impfzentrum am KKSaar

Ob Erstimpfung, Zweitimpfung oder erste und zweite Auffrischung („Booster"): Am Knappschaftsklinikum Saar erhalten alle ab 12 Jahren jetzt schnell und unkompliziert Ihren Covid-Schutz. Unser Impfzentrum befindet sich aktuell in Püttlingen (Sulzbach haben wir wieder geschlossen, weil wir den Platz benötigen). Der Zugang zum Impfzentrum ist ausgeschildert.  Adresse siehe unten.  

Unsere aktuellen Impftage in Püttlingen:
Montag 8 bis 12 Uhr und Mittwoch 12 bis 16 Uhr.

Unten können Sie sich Ihren Wunschtermin reservieren. Sie dürfen aber auch gerne ohne Termin kommen. Wir freuen uns über jeden, der geimpft werden möchte.

Terminvergabe Puettlingen

Adresse Impfzentrum Püttlingen:
Knappschaftsklinikum Saar, In der Humes 42, Püttlingen
(Im Gebäude der Pflegeschule, vorm Hauptgebäude rechts hoch)
Achtung: nicht barrierefrei

Fragen und Antworten

Wie melde ich mich richtig an?

Auf der Anmeldeseite wählen Sie unten einen verfügbaren Tag (grau) und klicken auf die gewünschte Uhrzeit. Das Feld wird rot, darunter erscheint "Ihr Wunschtermin ist am ...". Dann im Formular alle Daten eintragen. Bitte achten Sie auf eine korrekte Eingabe Ihrer Mailadresse. Nach Eingabe aller Angaben aktivieren Sie unten die Kästchen bei "Ich bin mit den Bedingungen einverstanden". Dann tragen Sie bitte das Ergebnis der kleinen rechenaufgabe ins leere Feld ein.  Damit überprüfen wir, dass Sie keine Maschine sind. Als letztes die rote "Termin buchen"-Schaltfläche drücken. Danach erscheint ein rotes Textfeld, das Ihnen die Anmeldung bestätigt und eine Mail ankündigt.
Sie haben dennoch nach der Anmeldung Keine Mail erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach.
Wenn nach dem Klick auf "Termin buchen" die Seite wechselt, ist Ihr Termin reserviert.

Klappt es nicht mit dem Absenden? Dann scrollen Sie nach oben - wahrscheinlich haben Sie ein Feld nicht (richtig) ausgefüllt. Das entsprechende Feld ist dann rot hervorgehoben.

Bitte reservieren Sie bei erfolgreicher Buchung aber ausbleibender Mailantwort keinen weiteren Termin. Auch wenn die Buchung nicht geklappt haben sollte: Kommen Sie auf jeden Fall! Wir schicken niemanden nach Hause, der geimpft werden möchte.

Was muss ich zur Impfung mitbringen und beachten?

Bitte erscheinen Sie nicht zu früh und nicht zu spät zu Ihrem Termin. So vermeiden wir Menschenansammlungen. Sie bringen bitte mit:

Sie haben keine Möglichkeit, die Formulare auszudrucken? Nicht schlimm, die liegen auch im Impfzentrum vor Ort aus.

Sollten Sie keinen Impfpass / Impfausweis besitzen, stellen wir Ihnen eine Impfbescheinigung aus.

Ein Coronatest wird von Ihnen nicht verlangt. Wir legen aber Wert auf eine gut sitzende FFP2-Maske.

* Offizielle Formulare des Robert-Koch-Instituts (RKI)

Welchen Impfstoff erhalte ich?

Wir impfen Biontech und Moderna, gemäß aktueller Stiko-Empfehlung. Diese mRNA-Impfstoffe sind mittlerweile gründlich erforscht und millionenfach bewährt. 

▶ Personen über 30 Jahren erhalten bei uns bevorzugt Moderna. Bei ausreichender Verfügbarkeit (aktuell gegeben) können Sie auch Biontech wählen.

▶ Jüngere (bis 30) werden gemäß Stiko-Empfehlung mit BionTech geimpft. 

▶ Personen unter 18 sowie Schwangere erhalten bei uns ausschließlich BionTech.

▶ Kinder unter 12: Bitte auf unsere Sondertermine für Kinder achten. Hier wird ausschließlich der Kinderimpfstoff von Biontech verwendet.

Wann brauche ich eine Impfung?

  • Noch ungeimpft: so schnell wie möglich.
  • Nach Erstimpfung mit Biontech: 3-6 Wochen Zeit bis zur Zweitimpfung.
  • Nach Erstimpfung mit Moderna: 4-6 Wochen.
  • Nach Zweitimpfung:
    • Erwachsene: Booster ab 3 Monate
    • Jugendliche: bis 6 Monate Abstand (für Langzeitschutz), bei Vorerkrankungen besser schon nach 3 Monaten wg. der akuten Infektionswelle
    • Kinder unter 12 Jahren: kein Booster. 2 Impfdosen gelten als ausreichend.
  • Nach Johnson & Johnson: Zweitimpfung nach 4 Wochen. Die gilt noch nicht als Booster. Booster gibt's ab 3 Monate nach Zweitimpfung.
  • Nach Corona-Infektion: ab 3 Monate danach.
  • Nach Corona-Infektion und Impfung: Booster ab 3 Monate nach der Impfung.
  • Nach Drittimpfung / Booster: Die STIKO empfiehlt eine 2. Auffrischimpfung für ...
    • Menschen ab 70 Jahren, Bewohner:innen in Pflegeeinrichtungen der Pflege, Menschen mit Immunschwäche ab 5 Jahren:  frühestens 3 Monate nach nach der 3. Impfung 
    • Personal in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen: frühestens 6 Monate nach der 3. Impfung


Was müssen Rollstuhlfahrer beachten?

Das Impfzentrum Püttlingen ist leider nicht barrierefrei. Doch auch hier können Gehbehinderte / Rollstuhlfahrer geimpft werden: Kommen Sie mit einem PKW (oder lassen sich fahren) und bringen Sie ein Mobiltelefon mit. Folgen Sie der Beschilderung zum Kurzparkplatz hinter dem Gebäude. Dort parken Sie am Kurzparkerschild mit dem Rollstuhl-Symbol. Wählen Sie die Telefonnummer auf dem Schild. Unser Impfteam kommt zu Ihnen und Sie werden im Auto geimpft.

Für Unentschlossene

Sie sind noch ungeimpft und fühlen sich unsicher wegen befürchteter Nebenwirkungen, bestehender Vorerkrankungen oder Kinderwunsch? Dann sollten Sie erst recht einen Termin buchen. Denn so steht Ihnen ein persönliches ärztliches Aufklärungsgespräch zu, gratis und unverbindlich. Im Impfzentrum werden Sie von unseren Ärztinnen und Ärzten individuell beraten, können gerne auch Ihre Bedenken vortragen. Dies ermöglicht Ihnen eine freie Impfentscheidung, aber eben auf der Basis von wissenschaftlichen Fakten und ärztlichem Rat, nicht auf der Basis von Gerüchten und Märchen, wie sie seit Monaten kursieren. Wir lassen Sie im Zweifelsfall auch ohne Impfung wieder nach Hause (dann freut sich ein anderer über die Dosis).
Karte KH-Püttlingen KH Sulzbach